Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung De Drait Gruppe Mai 2018

Die De Drait Gruppe ist im Wassersport beschäftigt und bietet seinen Kunden Urlaubsgenuss mit unter anderem Bootsvermietung, Liegeplätzen im Yachthafen, Verkauf von Bootszubehör, Unterstützung mit Service und Unterhalt an. Wir finden es sehr wichtig, um mit persönlichen Angaben sensibler umzugehen und folgen aus diesem Grund den Richtlinien der AGV ( Allgemeiner Datenschutz nach europäischen Richtlinien). In dieser Datenschutzerklärung erklären wir, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, die Sie uns mitteilen, wenn Sie unsere Dienstleistungen und Produkte nutzen und wie diese bei uns sicher bewahrt werden.

Inhalt der Datenschutzerklärung:

  1. Welche Art von persönlichen Daten wir genau verarbeiten und warum
  2. Wann und auf welche Art wir Ihre Daten innerhalb der De Drait Gruppe und anderen Organisationen teilen.
  3. Schutz Ihrer persönlichen Daten
  4. Cookiestatement
  5. Zugang, einschließlich Verarbeitung Ihrer Daten; Beschwerdeverfahren

Welche Entscheidungen Sie treffen können und wie Sie Ihre Daten bearbeiten und anschauen können.

Die Rechtsgrundlage für das Verarbeiten von persönlichen Daten.

  1. Veränderungen der Richtlinien

Die Verantwortlichen für die Verarbeitung (Bestimmung des Ziels und der Mittel für die Verarbeitung von Daten) ist De Drait Gruppe bestehend aus: Standort De Wilgen: Yachtcharter De Drait b.v., Jachthafen De Drait b.v., De Drait Jachting b.v., Biskopwei 27, 9213 VM De Wilgen (NL) und Standort Brandenburg: Yachtcharter Brandenburg GmbH, Große Mühlenstraße 10, 14774 Brandenburg (D).

1. Welche Art von persönlichen Daten wir genau verarbeiten und warum (und wie lange diese bewahrt werden)

Wenn Sie sich anmelden um einer unserer Dienstleistungen zu gebrauchen, können Sie folgende Daten angeben:

  • Personenangaben: Adresse, Email, Telefonnummer und Geburtsdatum

Wenn Sie unsere Webseite besuchen oder mobile Apps gebrauchen:

  • Die Reisepräferenz
  • Informationen über Surfverhalten: Dauer, Anzahl der Besucher, Reihenfolge;
  • Informationen über den Moment, indem Sie auf eine unserer Werbungen klicken, auch als diese auf einer Webseite einer anderen Organisation steht;
  • Informationen über die Weise, wie Sie Zugang zu unseren digitalen Diensten kriegen, wie zum Beispiel: Betriebssystem, IP- Adresse, online Identifikationsmittel und Informationen über den Webbrowser;
  • Soziale Präferenzen, Interessen und Aktivitäten

Wenn Sie eine Reise buchen, Artikel kaufen oder eine Dienstleistung anfragen, können wir folgende Daten verarbeiten:

  • Informationen über Reisende, Reisepassangaben und gegebenenfalls Kontoangaben
  • Informationen was, wann und wo Sie etwas gebucht/ gekauft haben und wie bezahlt worden ist.

Wenn Sie unsere Webseite besuchen und an Aktionen, Wettkämpfen, Umfragen und/oder Fragebögen über unsere Dienstleistungen teilnehmen. Wenn wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen, aber auch, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, können wir folgende Daten speichern:

  • Daten, die Sie hinterlegen, wenn Sie via Email, telefonische oder schriftliche Korrespondenz per Post oder via Social Media Kontakt mit uns aufnehmen. Diese Daten beinhalten Namen, Adresse, Telefonnummer, Wohnort und Emailadresse.
  • Emailangaben und andere digitale Mitteilungen, die wir Ihnen senden und die Sie öffnen, wie zum Beispiel Links, auf die Sie klicken.
  • Ihr Feedback und Ihre Teilnahme an Kundenuntersuchungen und Fragebögen.

Weitere Quellen von Personenangaben:

  • Wir können auch Personenangaben aus anderen Quellen gebrauchen, wie von unseren Partnern (beispielsweise Reisebüros) oder öffentliche Registern.
  • Falls Sie über soziale Netzwerke (wie Facebook, Google+ oder Twitter Zugang zu unseren Onlinediensten suchen oder Sie telefonisch Ihren Standort mitteilen, geben Sie Zustimmung um diese Information mit uns zu teilen. Darunter fallen: Name, Emailadresse, Standort, Kontoangaben und alle weiteren Informationen, die Sie freiwillig mit uns teilen.
  • Wir können Bildmaterial von Sicherheitskameras, IP-Adressen und Browserangaben gebrauchen, die in oder bei unseren Standorten, Geschäftsräumen und anderen Gebäuden entstanden sind.

Personenangaben von Mitreisenden:

  • Als Sie Personenangaben von Ihren Mitreisenden teilen, stellen Sie sicher, dass diese auch damit einverstanden sind und weisen Sie diese auf die Datenschutzerklärung von De Drait Gruppe hin und wie wir diese Angaben verarbeiten.

Der Gebrauch von Personenangaben

Produkte und Dienstleistungen, die Sie anfragen

  • Wir haben Gästeangaben nötig um die Buchungen zu verwalten, die Produkte und Dienstleistungen abzuliefern und um Ihnen mit einer Bestellung oder Rücksendung zu helfen, als dies gefragt ist und beispielsweise die Kaution zurückzuzahlen.

Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsführung zu verwalten und zu verbessern

  • Mit den angegebenen Daten verbessern wir kontinuierlich unsere Produkte, sodass Sie eine bestmöglichste positive Erfahrung haben über unser digitales Angebot sowie mit unseren Dienstleistungen.

Nutzungsdaten personalisieren

  • Wir nutzen die Nutzungsdaten für Marktuntersuchungen und Research & Development intern von De Drait Gruppe um unsere Dienste, unser Wissen und unsere Kommunikationsweise zu verbessern.

Überwachung zur Sicherheit

  • Wir nutzen Überwachungskameras um Sicherheit für zu garantieren, die unsere Geschäftsräume oder das Hafengebiet besuchen, um Verbrechen vorzubeugen, aufzudecken und zu verfolgen. Wir können diese Bilder auch gebrauchen, um unsere legalen Rechte festzuglegen, auszuüben und zu verteidigen.
  • Wir können Personenangaben für Sicherheitseinsätze, Unfälle oder ähnliche Zwischenfälle sowie für Versicherungszwecken nutzen.

Um mit Ihnen in Kontakt zu treten

  • Über Marketingkommunikation und beim Platzieren von Werbungen von De Drait Gruppe können wir diese mit Ihren Interessen verbinden und personalisieren, weil wir Surfverhalten beschauen, Reaktionen auf Onlinemarketing messen und Käufe verfolgen. Wir können außerdem Personenangaben, die bei uns angegeben worden sind bei verschiedenen Quellen innerhalb der De Drait Gruppe kombinieren. Auf diese Weise ist es uns möglich, Marketing relevanter und interessanter zu machen.

Marketingkommunikation und Servicenachrichten

  • Wir können unter anderem Newsletter, Marktuntersuchungen, Emails oder via soziale Netzwerke Nachrichten senden, falls wir diese als interessant beurteilen. Wir senden diese Nachrichten nur, wenn Sie angegeben haben, dass Sie über diese Marketingkommunikation Informationen empfangen wollen. Sie können auch dann noch Servicenachrichten bekommen, wie eine Buchungsbestätigung und weitere wichtige Informationen über den Gebrauch von unseren Produkten und/ oder Diensten.

2: Wann und auf welche Weise wir Personenangaben intern und extern teilen können

Das Teilen von Personenangaben mit Lieferanten und Partnern

  • Um die angefragten Produkte und Dienste abliefern zu können, teilen wir nur Personenangaben mit Lieferanten, wenn diese benötigt sind um diese Dienste auszuüben, wie beispielsweise bei Reisepaketen und Transportunternehmen.
  • Falls wir IT-Spezialisten einstellen um uns beim Kombinieren von Daten, Marketing, Marktuntersuchung, Bezahlungsverwaltung und Produkt- und Dienstleistungen zu unterstützen, so werden wir diese Spezialisten sorgfältig auswählen und nur notwendige Informationen mit diesen teilen.
  • Manchmal teilen wir Personenangaben um unsere legalen Rechte festzulegen, auszuüben oder zu verteidigen: In diesem Zusammenhang können wir Personenangaben an Dritte weitergeben um Betrug vorzubeugen und das Kreditrisiko zu verringern.
  • Falls wir Personenangaben teilen, machen wir deutliche Absprachen, sodass Ihre Angaben sicher bewahrt werden und dass diese nicht für eigene Marketingzwecke genutzt werden dürfen.

Teilen von Personenangaben innerhalb der De Drait Gruppe

  • Wir können minimale Personenangaben mit Regierungsbehörden teilen, falls dies rechtlich verpflichtet wird oder falls wir dies rechtlich dürfen. Freiwillige Angaben sind Angaben der Reisenden.
  • Wir werden, wenn es durch offizielle Behörden oder durch das Reisen im Ausland verpflichtend wird, Personenangaben mit dem Zoll bei Grenzkontrollen und/ oder mit anderen Behörden für die Sicherheit, Immigration, Terrorismus usw. teilen.

Teilen von Personenangaben innerhalb der De Drait Gruppe

  • Unsere Datenschutzerklärung ist gültig für die gesamte De Drait Gruppe
  • Falls es nötig ist, teilen wir Ihre minimalen Personenangaben mit anderen Unternehmen innerhalb der De Drait Gruppe. Beispielsweise für Produkt- und Dienstleistungen, um Produkte, Dienstleistungen und die Geschäftsführung zu verwalten und verbessern, um Nutzungserfahrungen personalisieren zu können oder um in Kontakt zu treten und falls zutreffend für Marketingzwecke und Marktuntersuchungen.

Das verpflichte Teilen von Personenangaben

  • Wir können auch, auf Basis einer Vereinbarung oder einer Vereinbarung, die wir mit Ihnen haben, Personenangaben mit einer Organisation teilen, von der eines oder mehrere unserer Unternehmen Rechte oder Verpflichtungen verkauft/ überschreibt (oder womit wir in Verhandlung sind bezüglich Verkauf oder Übertragung). Der Empfänger von den Personenangaben kann dann diese, im Falle eines definitiven Verkauf/Überschreibung, auf die gleiche Weise wie wir (De Drait Gruppe) nutzen.
  • Übertragung nach Ländern außerhalb der Europäischen Union (kurz: EU)
  • Für technische und operationellen Gründe kann es notwendig sein, dass Ihre (Personen-)Angaben mit liierten Aktivitäten außerhalb der Europäischen Union mit dem Server von De Drait Gruppe geteilt werden. Weil die Vorschriften außerhalb der EU möglich nicht dieselben Datenschutzrichtlinien wie innerhalb der EU hat, wird De Drait Gruppe die standardisieren EU-verträglichen Klauseln gebrauchen, um Ihre Privatsphäre so gut wie möglich zu beschützen. Wenn dies nicht möglich ist, wird De Drait Gruppe um Ihre Zustimmung fragen, um Ihre (Personen-)Angaben mit Ländern zu teilen, die kein zutreffendes Niveau des Datenschutzes bieten. Diese Zustimmung können Sie zu jeder Zeit zurückziehen.

3: Beschützung Ihrer Personenangaben

Sicherheit von Ihren Personenangaben:

  • Wir möchten, dass Sie unsere Dienste zu jeder Zeit sicher gebrauchen können und bewachen darum den Gebrauch davon. Dies tun wir um Ihre persönlichen Angaben zu beschützen und Betrug, andere Verbrechen und Missbrauch der Daten zu vermeiden. Wir passen unsere Sicherheitsvorkehrungen an, um Ihre Angaben gegen absichtlichen Verlust, nicht autorisierten Zugang, Gebrauch, Veränderung und Veröffentlichung zu beschützen.
  • Falls Sie keine personalisierte Informationen von uns empfangen möchten, dann können Sie dies jeder Zeit angeben. Wir werden dies dann so schnell wie möglich verarbeiten.
  • Sie können dann trotzdem noch Servicenachrichten empfangen, wie Ihre Buchungsbestätigung und wichtige Informationen bezüglich des Gebrauchs unserer Produkt- und Dienstleistungen.

Bewahren von Ihren Personenangaben, die Dauer der Bewahrung

  • Wir bewahren Ihre Personenangaben so lange, wie diese benötigt sind, um die Ziele, die wir in dieser Datenschutzerklärung erläutern, zu erreichen und für das Einhalten der Regel- und Gesetzgebung. Danach löschen wir die Personenangaben. Alle Angaben werden nach den gesetzlichen Richtlinien von den AGV bewahrt. Sollten wir Angaben für analytische, geschichtliche oder andere Geschäftszwecken gebrauchen wollen, verarbeiten wir diese Angaben anonym.
  • Links zu anderen Webseiten und Funktionen auf sozialen Netzwerken

Unsere mobilen Apps beinhalten Funktionen für soziale Netzwerke, wie Facebook, Google+, Twitter, Pinterest usw., die eigene Bestimmungen und Datenschutzrichtlinien folgen. Sorgen Sie davor, dass Sie auch diese Bestimmungen gründlich durchlesen, bevor Sie Personenangaben auf diesen Netzwerken und anderen Webseiten angeben. Wir übernehmen keine Verantwortung und Haftung für Webseiten von anderen Organisationen und Ämtern

4: Cookie Statement

Dieses Cookie- Statement beschreibt Cookies, welche De Drait Gruppe via Webseiten nutzt und mit welchem Ziel diese Cookies genutzt werden.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine (Text-)Informationen, die beim Besuch einer Webseite an Ihren Browser gesendet werden und danach auf der Festplatte oder im Verlauf Ihres Computers, Tablets oder Handys (hier genannt als Apparat) gespeichert werden. Die Cookies, die auf einer Webseite platziert werden, können Ihrem Apparat, sowie gespeicherte Dateien keinen Schaden zufügen.

Welche Cookies nutzt die De Drait Gruppe?

Funktionelle Cookies

Die De Drait Gruppe macht an erster Stelle Gebrauch von funktionellen Cookies. Diese Cookies sind notwendig, um Ihnen angefragten Dienste und Funktionalität zu liefern. Funktionelle Cookies speichern beispielsweise Ihre Logins, sodass Sie sich auf einer folgenden Seite nicht erneut anmelden müssen.

Analytische Cookies

Für das Versammeln von Statistiken über Webseitengebrauch- und besuch nutzt De Drait Gruppe analytische Dienste. Diese Angaben werden durch Anbieter von diesen analytischen Diensten analysiert und die daraus resultierenden Ergebnisse an De Drait Gruppe übermittelt. De Drait Gruppe bekommt auf diese Weise Einsicht, wie die Webseite genutzt wird und kann anhand dieser Angaben die Webseite und/oder die Dienstleistungen, falls nötig, anpassen. Falls es gesetzlich verpflichtend ist, kann der Analysendienst diese Informationen an Dritte durchgeben.

Social Plug ins

  • Über die Webseite kann möglicherweise Zugang zu verschiedenen sozialen Netzwerken, wie Facebook, Twitter, LinkedIn, Instagram, Pinterest, Youtube und Google+, angeboten werden. Mit Hilfe dieser sogenannten Social Plug ins können Informationen auf der Webseite mit anderen geteilt und empfohlen werden. Über Social Plug ins werden durch Dritte Cookies auf Ihrem Apparat platziert. Das können Cookies sein, die das Ziel haben die Gebrauchserfahrung zu optimalisieren, aber es können auch Tracking Cookies platziert werden, die genutzt werden um das Surfverhalten über mehrere Webseiten zu folgen und ein Profil Ihres Surfverhaltens zu erstellen.

Tracking Cookies

  • De Drait Gruppe nutzt auf der Webseite Cookies von Dritten, die Ihnen auf Grund Ihres Surfverhalten personalisierte Angebote erstellen können.
  • Über die Webseite wird ein Cookie auf Ihrem Apparat platziert mit einer universellen Nummer. Dieser Cookie macht es möglich zu erkennen, ob Sie nach einem Besuch auf unserer Webseite eine andere Webseite besuchen, die auch Teil des Werbenetzwerkes ist. So wird es für De Drait Gruppe möglich, Ihnen andere Onlinewerbungen vorzustellen.
  • Die Angaben, die auf diese Weise gesammelt werden, werden durch De Drait Gruppe nur gesammelt, um Ihnen unsere Werbungen und Anzeigen auf anderen Webseiten zeigen zu lassen und werden nicht an andere Daten gekoppelt.

Löschen von Cookies

  • Die Zustimmung, die Sie De Drait Gruppe gegeben haben, können Sie jederzeit zurückziehen. Dafür können Sie Ihren Browser so einstellen, dass keine Cookies akzeptiert werden oder dass alle Cookies, die Ihr Browser bereits platzierte, gelöscht werden. Nehmen Sie die Hilfefunktion von Ihrem Browser zur Hilfe um zu sehen, wie Sie Cookies löschen können.
  • Rechnen Sie damit, dass das Löschen der Cookies zur Folge haben kann, dass Teile einer Webseite nicht mehr oder nur begrenzt funktionieren.
  • Das Ablehnen oder Löschen der Cookies hat nur Folgen auf dem jeweiligen Apparat, auf dem Sie diese Handlung ausführen. Wenn Sie mehrere Apparaten und/oder Browser gebrauchen müssen Sie diese Handlung jeweils für jeden Apparat/Browser wiederholen.

5: Bearbeiten, Korrigieren und löschen lassen sowie Zugang zu Ihren Personendaten:

  • Sie können jederzeit Ihre Personenangaben anfragen, die wir verwalten. Falls Sie diese anfragen, korrigieren oder löschen lassen möchten, dann empfangen wir hierfür die Informationen, womit wir Ihre Personenangaben für Sie identifizieren und aufsuchen können. Sind Personenangaben nicht korrekt, dann empfangen wir diese Veränderungen so schnell wie möglich, um diese Änderungen dann auch so schnell wie möglich anzupassen. Sie können auch Einspruch gegen die Veränderung von Personenangaben einlegen.

– Wir werden Ihre Angaben bearbeiten oder löschen, es sei denn wir müssen diese für geschäftliche oder gesetzliche Zwecke speichern.

Beschwerdeverfahren

– Wir geben unser Bestes, um Ihre Angaben so gut wie möglich zu verwalten. Falls Sie dennoch eine Beschwerde bezüglich des Verwaltens, Versammelns, Speicherns oder Gebrauchs haben, teilen Sie dies bitte schriftlich mit an: De Drait, Biskopswei 27, 9213VM Wilgen, Niederlande oder über info@dedrait.com.

  • Falls unsere Reaktion nicht Ihren Wünschen entspricht, dann können Sie Ihre Beschwerde einreichen bei: autoriteitpersoonsgegevens.nl.
  • Bevor wir Ihren Beschwerdevorgang behandeln, können wir um extra Informationen fragen, um Ihre Identität zu bestätigen. Wenn Sie im Namen einer anderen Person handeln und so Kontakt mit uns aufnehmen, können wir auch nach extra Informationen fragen. Dies tun wir um sicherzugehen, dass Sie berechtigt sind so eine Beschwerde einzureichen.

6: Rechtsgrundlage für das Verarbeiten von Personenangaben (allgemeine Datenschutzerklärung)

Wir verarbeiten Ihre Angaben nur in folgenden Situationen:

  • Wir verfügen über Ihre Zustimmung
  • Es ist notwendig bezüglich einer Vereinbarung, die wir mit Ihnen haben oder bei einem Versuch Ihrerseits, die weitere Schritte benötigt bevor diese Vereinbarung in Wirkung tritt.
  • Wir müssen unserer gesetzlichen Pflicht nachkommen
  • Es ist notwendig zur Beschützung Ihrer vitalen Interessen oder die einer anderen natürlichen Person
  • Es ist von allgemeiner Wichtigkeit oder wir verfügen über eine offizielle Bemächtigung einer Pflicht im Rahmen der Ausübung einer öffentlichen Autorität
  • Es ist in legitimen Interesse von uns oder Dritten und dieses Interesse ist mehr von Belang als Ihr individuelles Interesse oder Recht.

7: Änderung der Datenschutzerklärung:

Diese Richtlinienverordnung tritt ab Mai 2018 in Kraft. Wir können diese Verordnung zu jedem Moment anpassen, also schauen Sie regelmäßig auf unser/en Webseite(n) ob dort Updates zu finden sind. Wenn es schwerwiegende Veränderungen sein, werden wir diese deutlich auf unserer Webseite platzieren.

Copyright © 2019 - Yachtcharter De Drait