Skippertraining

Damit Sie ein vertrautes und sicheres Gefühl auf dem Wasser bekommen, bietet Yachtcharter De Drait ein Skipper Training für beginnende Wassersportler an. Sie können unsere Boote schon nach einer kurzen Einweisung mieten und fahren, auch ohne Führerschein. Möchten Sie gerne weitere Fähigkeiten erlernen oder sind Sie ein beginnender Skipper? Buchen Sie dann unser zweistündiges Skippertraining oder unseren Tageskurs am 18. Mai 2019 (Schauen Sie hier für mehr Informationen).

 

Das Skipper Training ist speziell für Skipper, die keine bis wenig Erfahrung mit dem Bootfahren haben. Während des Trainings können Sie Erfahrung im Manövrieren, Anlegen und Wenden in schmalen Gewässern sammeln. Es ist auch möglich, dass Sie spezielle Fertigkeiten während dieses Trainings üben.

Schippertraining

Schippertraining

Schipperstraining Schipperstraining

Über das Skipper Training:

Vor dem Fahren erhalten Sie eine Erklärung und praktische Tipps von unseren erfahrenen Instrukteuren. Dabei werden Knoten geübt und Sie bekommen erklärt, wie Sie Ihr Boot auf Kurs halten und anlegen. Danach werden Sie auf dem Boot üben, wie Sie seitwärts und in einer Box an- und ablegen, das Wenden in schmalen Gewässern, die praktische Umsetzung des Schraubeneffekts und das An- und Ablegen mit Spring. Außerdem erhalten Sie auch Informationen zum Fahrgebiet. Auf Anfrage sind auch spezielle und gewünschte Übungen möglich. Die minimale Trainingsdauer für beginnende Skipper beträgt 2 Stunden. Dieses Training kann vor der Mietperiode absolviert werden und findet auch auf dem von Ihnen gebuchten Boot statt. Bei vielen Anmeldungen an einem Tag kann es möglich sein, dass das Training am darauf folgenden Morgen stattfindet. Auf Anfrage ist es außerdem möglich, um das Training an einem anderen Termin zu absolvieren.

 

Die Kosten für das Skipper Training betragen 45€ pro Stunde, wobei für beginnende Skipper minimal 2 Stunden gilt.

 

Möchten Sie lieber Ihre Erfahrungen erweitern oder das Skipper Training in einer Gruppe absolvieren? Neben unserem Tageskurs am 18. Mai (schauen Sie hier für mehr Informationen) ist es außerdem möglich, nach Absprache an einem anderen Termin an einem Tageskurs teilzunehmen. Während dieses Tagestrainings steht die Förderung der Sicherheit auf dem Wasser im Fokus, sodass Sie Ihren Bootsurlaub sicher und vertraut beginnen können. Außerdem werden während dieses Tagestrainings die Basiskenntnisse erklärt, wie zum Beispiel Leinen und Knoten, an- und ablegen, das Boot auf Kurs halten, parallel anlegen, rückwärts in einer Box anlegen, in schmalen Gewässern wenden und das Ablegen mit Spring. Neben den festgelegten Themen ist es auch möglich eine Anzahl extra Übungen auszuführen, wie beispielsweise Slalom fahren, Ankern und das Manöver „Mann über Bord“.

 

Das Programm ist wie folgt:

  • Empfang mit Kaffee und Kuchen in unserer Captains Lounge. Hier folgt dann außerdem die kurze theoretische Einweisung.
  • Danach setzten Sie die Theorie in Praxis um und bekommen hierbei auch hilfreiche Tipps. Dann üben Sie auf dem Wasser.
  • Später können Sie während der Mittagspause beispielsweise Suppe und Brote genießen
  • Das Nachmittagsprogramm setzt sich aus zwei Teilen zusammen, wobei viele verschiedene Themen geübt werden.
  • Am Ende des Mittags wird Ihnen Ihr Zertifikat ausgehändigt und anschließend darauf angestoßen.

Für Möglichkeiten und Preisvereinbarungen können Sie via hierunten mit uns Kontakt aufnehmen:

Miete einen Skipper:

Sind Sie auf der Suche nach einem Boot für einen Tagesausflug? Wir vermieten Boote für Tagesausflüge  ab einem Mietpreis von 250€ excl. Kraftstoffkosten. Das Fahren mit einem Skipper ist auch für einen Aufpreis möglich und abhängig von Verfügbarkeit. Auch hierfür können Sie via [email protected] oder 0031512513276 Kontakt mit uns aufnehmen.