Elbe Route (Grün, Rot, Schwarz)

Unsere Highlights dieser Route:

Starten Sie von Brandenburg aus vorbei am Schloss Plaue über den Elbe-Havel-Kanal in Richtung Elbe.
In Magdeburg angekommen lohnt sich ein Besuch des Doms und der Elbauen.
Der nächste Halt für Sie nach Tangermünde, wo Sie direkt am Fuße der Altstadt festmachen können.
Besuchen Sie die historischen Burggemäuer und genießen oben angekommen einen Blick über die gesamte Region.
Fahren Sie die Elbe entlang bis nach Havelberg, wo Sie auch hier wieder inmitten der Altstadt anlegen können.
Genießen Sie hier kleine, enge Gassen und erkunden Sie die Schlossanlage Havelberg.
Ein herrlicher Blick über die Region ist auch hier garantiert.
Am nächsten Tag schippern Sie die ruhige Havel entlang inmitten der Natur vorbei am Sternenpark Westhavelland.
Genießen Sie die Ruhe der Natur inmitten des Naturschutzgebietes und reisen weiter bis nach Rathenow mit seinem Optikpark. Der letzte Halt führt sie nach Brandenburg zum Heimathafen.

Fahrzeit: Ca. 1 Woche

 

 

Sie können die Route natürlich auch nach Wünschen verkürzen:

 

• Eine Möglichkeit ist dabei, den Pareyer Verbindungskanal zu nehmen, welcher ungefähr auf Höhe von Bittkau liegt. Dieser führt Sie vom Elbe-Havel Kanal direkt auf die Elbe, der Sie dann wieder auf die Grüne Route bringt. (Fahrtzeit Route Schwarz: ca 5 Tage)

• Eine weitere Möglichkeit wäre, den Elbe-Havel Kanal zum Niegripper See zu verlassen und dem Niegripper Altkanal wieder bis zur Elbe zu folgen, welcher Sie dann auch wieder auf die Grüne Route. (Fahrzeit Route Rot: ca 1 Woche)