Ohne Führerschein fahren in Deutschland: der Charterschein

In Deutschland dürfen Sie auf bestimmten Gewässern ohne Bootsführerschein fahren. Allerdings brauchen Sie zum Mieten eines Motorbootes, Safari Hausboot oder SloepCabin, einen sogenannten Charterschein. Diesen erhalten Sie nach einer Einweisung auf dem von Ihnen gemieteten Boot. Der Charterschein ist für die gesamte Dauer des Mietzeitraums gültig. Aufgepasst: Haben Sie keinen Bootsführerschein? Dann ist es notwendig, dass Sie einen Charterschein dazu buchen. Mieten Sie ein Campi 300 Hausboot in Brandenburg an der Havel mit einem 9,9 PS Außenbordmotor? Dann lesen Sie weiter auf diese Seite für das Anmieten ohne Bootsführerschein. 

Wie funktioniert es?

Sie haben ein Boot in Brandenburg an der Havel gemietet? Bevor es losgehen kann, erhalten Sie erst eine ausführliche Einweisung durch einen unserer erfahrenen Mitarbeiter: Dieser verfügt selbst über einen Bootsführerschein und kennt die umliegenden Wasserrouten und Gewässer wie seine Westentasche. Stellen Sie also getrost alle Fragen, unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.  

Die Fahr-Einweisung erfolgt nach einem festgelegten Protokoll: Von Verhaltensregeln auf dem Boot, über Verkehrsregeln auf dem Wasser bis hin zu technischen Details des Bootes wird alles erklärt. Sie haben genug Zeit um allerlei Fragen zu stellen. Wichtig: Wenn Sie etwas nicht verstanden haben, fragen Sie einfach noch mal nach. 

Die Kosten für einen Charterschein betragen 70 €. 

Gültigkeit

Bootstyp:

Auf welchen Gewässern dürfen Sie mit dem Charterschein fahren?:

Ohne Führerschein aber mit Charterschein sind Sie an unserem Yachthafen in Brandenburg an der Havel alles andere als eingeschränkt: Nutzen Sie mehr als 100 Kilometer des Haupt-Flusses, die sogenannte Untere Havel-Wasserstrasse und zahlreiche Seitenflüsse so wie die Beetzsee-Riewendsee-Wasserstrasse, die Rathenower Havel und die Hohennauener Wasserstrasse

Die Gültigkeit des Charterscheins ist vom Bootstyp abhängig: Das Boot darf nicht länger als 15 Meter sein und nicht schneller als 12 km/h fahren. Des Weiteren dürfen sich maximal 12 Personen an Bord befinden. Alle verfügbaren Boote in Brandenburg entsprechen diesen Anforderungen.

Wir sind Ihnen gern bei der Planung einer führerscheinfreien Route behilflich. Mehr Informationen zu den Brandenburger Fahrrouten finden Sie hier.

Campi 300 Houseboat

Mieten Sie ein Campi 300 Hausboot in Brandenburg an der Havel mit einem 9,9 PS starken Außenbordmotor und Sie haben keinen Bootsführerschein? Dann können Sie trotzdem mit diesem Campi 300 Hausboot zwischen Potsdam und Havelberg fahren. Wir bitten Sie, einen kurzen Instruktions- / Charterkurs für 45 € zu absolvieren. Während dieses Kurses, der zusammen mit der Einweisung stattfindet, erhalten Sie weitere Erklärungen und Informationen über das gemietete Boot, das Fahrgebiet und die Möglichkeiten. So sind Sie immer mit Zuversicht unterwegs!

Copyright © 2021 - Yachtcharter De Drait – Friesland, NL & Brandenburg, DE